Kurs 2: Hufkurs-Hufkrankheiten

Termine am Kursort Wiesbaden/Taunusstein: AUF ANFRAGE

Lerninhalte des Kurses Hufkrankheiten

• Auffrischung der Anatomiekenntnisse
Informationen und Behandlung der folgenden Huferkrankungen:
• Hufrehe
• Hufrollen-Probleme (Veränderung- und Entzündung)
• Hornspalten- und Risse
• Stahlfäule, Huf- und Strahlkrebs
• Zwangshuf, Hufgeschwür und -abszess
• Huflederhautentzündung (septisch, aseptisch)
• Sehnenverletzungen
• Deformationen
• Gelenkentzündungen

Sie sollen so das Fachchinesisch besser verstehen und Ihr Wissen zu den unterschiedlichen Behandlungsansätze vertiefen, um im Krisenfall Vorschläge besser bewerten zu können. Selbstverständlich können wir auch Pferde der Teilnehmer besprechen. Teilnahmevoraussetzung ist die Teilnahme an Kurs 1.

Kursablauf:
09.30 bis 12.30 Uhr Theorie
12.30 bis 14.00 Uhr Mittagspause
14.00 bis 15.00 Uhr Theorie
15.00 bis 17.00 Uhr Beurteilung am Pferd, Praxisvorführung

Preis 85,00 Euro pro Teilnehmer
Mindestteilhnehmerzahl: 6

Für die Kurse in unseren Seminarräumen gelten die bei den jeweiligen Hufkursmodulen ausgewiesenen Preise. Getränke (Softdrinks, Wasser, Kaffee und Tee) sind inbegriffen, ebenso der Kursinhalt als PDF Datei (in Überarbeitung, Download ab Juni 2016).

shapeimage_1spalt3

schale

 

Anfragen und Reservierungen: